1

Spielbank Wiesbaden – Schwindlig gespielt!

Wiesbaden, den 26. März 2007. Bei frühlingshaften Temperaturen und schönstem Wetter startete das ausgebuchte Wiesbadener Sonntags-Rookie-Turnier. In bester Stimmung „arbeiteten“ sich die 6 Damen und 54 Herren durch das Turnier, bei dem „Vorsicht“ ganz besonders groß geschrieben war. Kein überhasteter und unüberlegter Raise war zu beobachten, jede Entscheidung wurde wohl erwogen und überlegt getroffen.
Frau Keuten mit den Siegern<br>Wolfgang Michels & Oliver RosenbergBemerkenswert war aber auch, dass die 6 Damen sehr weit nach vorne kamen. Eine der Damen machte von Anfang an durch ihre offene und fröhliche Art auf sich aufmerksam, indem sie stets ihre eigene Hand kommentierte und dadurch – gewollt oder ungewollt – ihre Mitspieler irritierte. Auf diese Weise kämpfte sie sich bis an den Final-Table vor und wurde dort mit einem guten vierten Platz belohnt.
Der Final-Tisch startete diesmal etwas ungewöhnlich: Herr Wolfgang Michels, der zum ersten Mal an einem Casino-Turnier teilnahm, war nach der Auslosung seines Platzes am Final-Table so aufgeregt, dass sein Kreislauf rebellierte und er erst mal an die frische Luft musste. Nach einer viertel Stunde kam er zurück, nahm die Karten auf, ging mit A-K All-In – und war erfolgreich. Seiner Verfassung allerdings war dies wiederum keineswegs zuträglich, sodass er erneut eine Auszeit nehmen musste. Nach einem Schluck an der Bar jedoch beruhigte sich sein Kreislauf langsam und zur Freude aller Beteiligten schaffte Herr Michels anschließend das Unglaubliche: Obwohl krank vor Aufregung ging er am Ende als Sieger aus dem Turnier!
Herzlichen Glückwunsch!

Spielbank Wiesbaden GmbH & Co. KG
Kurhausplatz 1 – 65189 Wiesbaden
www.spielbank-wiesbaden.de – info@spielbank-wiesbaden.de