1

Grand Casino Baden – Swiss Jackpot gefallen

Am frühen Morgen des 11. März 2007 fiel im erfolgreichen Grand Casino Baden zum vierten Mal der Swiss Jackpot. Nach nur drei Monaten war er auf die enorme Summe von 4.977 Millionen Franken angestiegen und wurde von einer Besucherin, mittleren Alters aus der Region Baden geknackt.

Die aufgestellte Dame, welche unser Casino regelmässig besucht, meinte lachend, jetzt müsse sie sich nicht mehr entscheiden ob sie sich ein neues Auto
kaufen oder das Wohneigentum renovieren lassen möchte, bei diesem Betrag liegt gleich beides drin. Mit ihr freuten sich die Mitarbeiter, die ihr gerne mitteilten, dass sie die volle Gewinnsumme erhält, und im Gegensatz zu einem Lottogewinn weder Einkommens- noch Verrechnungssteuer bezahlen muss.

Die über Nacht zur mehrfachen Millionärin gewordene konnte ihr Glück kaum fassen. Überaus grosszügig zeigte sie sich auch sofort gegenüber den Mitarbeitern, und spendierte diesen ein nennenswertes Trinkgeld. Zusammen mit der Geschäftsleitung des Casinos genoss sie diesen unvergesslichen Moment und feierte bis kurz vor Türschliessung.

Neben den attraktiven Automaten-Jackpots, die im Grand Casino Baden regelmässig höhere Summen ausschütten, steigt auch im Grand Jeu die Spannung. Ab dem 1. April 2007 können beim Black Jack zusätzlich sportliche Autos gewonnen werden. Höhere Einsätze sind dafür nicht erforderlich, einzig das Glück verhilft einem zum Gewinn.

Weitere Informationen zu unserem Spielangebot sowie zu den zahlreichen Veranstaltungen in unserem Haus finden Sie immer aktuell unter www.grandcasinobaden.ch.

Susann Knöpfel