1

Spielbank Bad Kissingen – Neuer Pächter im „le jeton“

Die Spielbank Bad Kissingen teilt mit, dass für das Restaurant und Café „le jeton“ ein neuer Pächter als Nachfolger des bisherigen Pächters, Herrn Norbert Grohmer, gefunden wurde. Es handelt sich hierbei um Herrn Jens Kirchenwitz aus Leinach bei Würzburg. Jens Kirchenwitz war als Küchenchef auf der Steinburg in Würzburg tätig und ist seit einem Jahr Pächter des Ausflugs- und Gourmetlokals „Café Jagdhaus“. Außerdem betreibt er deutschlandweit eine Cateringfirma. Der neue Pächter wurde im Wege eines überregionalen Ausschreibungsverfahrens gesucht.

Die Spielbank geht davon aus, dass das „le jeton“ auch unter dem neuen Pächter seinen herausragenden Stellenwert im Gastronomiebereich der Stadt Bad Kissingen und der gesamten Region beibehält.
Zu gegebener Zeit wird sich der neue Pächter der Öffentlichkeit selbst vorstellen.