1

Poker-News aus dem Saarland

Seit die Saarland-Spielbanken im Oktober Texas Hold’em Poker in ihr Spielangebot aufgenommen haben, wächst die Zahl der Poker-Interessenten stetig.

1. Platz - Herr Peters Michael Auch im Casino Schloss Berg wird inzwischen Poker gespielt und die ersten Turniere haben stattgefunden. Am vergangenen Freitag konnte Michael Peters aus Merzig das zweite Turnier gewinnen. Diesem Trend entsprechen wir, indem wir künftig das Poker-Angebot attraktiver gestalten werden. Ab dem Monat Februar werden in der Spielbank Saarbrücken folgende Turniere gespielt: An jedem ersten und vierten Mittwoch das „Junior-Turnier“ mit 100 Euro Buy-in, wie bisher. An jedem zweiten Mittwoch im Monat das „Junior-Turnier“ mit 100 Euro Buy-in und einmaligem Re-Buy über 50 Euro vor dem ersten Race for chips. An jedem dritten Mittwoch im Monat das „Top-Turnier“ mit einem Buy-in von 300 Euro. Die Anmeldung zu den einzelnen Turnieren kann eine Woche im voraus erfolgen.