1

Erstes donnerstags Rookie-Tournament in der Spielbank Wiesbaden

Trotz der nur 22 Teilnehmer bei ersten donnerstags Rookie-Tournament der Spielbank Wiesbaden wurde schnell klar: Auch Rookies können taff spielen! Nach den ersten Minuten waren schon 2 Plätze „seat-open“. Herausstechendster Teilnehmer war jedenfalls Teddy Lee – mit 71 Jahren der älteste Mitspieler im Starterfeld.

Volle Konzentration bei den Turnierteilnehmern Herr Lee erschreckte die Young-Guns mit strengen Blicken und sehr hartem All-In-Spiel. Doch auch er hatte nach einem erbitterten Kampf gegen ein Paar Asse das Nachsehen. Er ließ trotzdem gut gelaunt verlauten, dass er es beim nächsten Mal wieder versuchen wird.
Am Final-Table wurden dann die eigenen Chips mit allen Mitteln verteidigt. Die Anspannung war deutlich zu spüren. Keiner wollte den entscheidenden Fehler begehen. Nach zähem Ringen setzten sich schließlich Yörgy Berditz auf Platz 3, Rocco Benevento auf Platz 2 und Jens Jacobs als Turniergewinner gegen ihre Widersacher durch.

Auch das Donnerstagsturnier wird sich etablieren, da sind sich alle Teilnehmer sicher. Die recht kurzfristige Erweiterung des Turnierangebotes hatte an diesem Spieltag wohl noch nicht alle Pokerfans erreicht.

Spielbank Wiesbaden GmbH & Co. KG – Kurhausplatz 1 – 65189 Wiesbaden