1

Geburtstagskind gewinnt BlackJack-Sonntagsturnier der Spielbank Wiesbaden

Quasi doppeltes Glück hatte am gestrigen Sonntag Paola Fruttidoro: Zum einen feierte sie ihren Geburtstag in der Spielbank Wiesbaden, zum anderen konnte sie sich beim BlackJack-Sonntagsturnier gegen die zahlreiche Konkurrenz durchsetzen. 29 Mistreiter ließ sie in spannenden Vorrunden und schließlich im Finale hinter sich. Dafür gab es ein Preisgeld von 1.700 Euro für die glückliche Gewinnerin. Der Zweitplatzierte Lui Nabati freute sich über 1.020 Euro, die Drittplatzierte Franziska Bleckmann gewann 680 Euro.

Die den ganzen Abend herrschende ausgelassene Stimmung wurde noch verstärkt durch ein junges Paar aus Kalifornien, das mit seiner lustigen und unbeschwerten Art und mit seiner Begeisterung für „this wonderful casino and the professional and friendly dealers“ das Turnier bereicherte.
Auch die neuen Sicherheitsregelungen, die auf die Anregung von Gästen zurückgingen, fanden großen Anklang.
Alle Teilnehmer waren sich einig, dass sie nächste Woche wieder dabei sind, besonders weil es dann wie an jedem ersten Sonntag im Monat um ein erhöhtes Buy-In von 300,- € geht.