1

WestSpiel informiert: American Roulette Night am 10. Mai in der Spielbank Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen, 7. Mai 2014.
Wer hat den Dreh raus? Die Spielbank Bad Oeynhausen lädt am 10. Mai zum großen American Roulette Turnier. Teilnehmen können die Gäste mit einem Buy-In von 10 Euro. Es winken Preisgelder von insgesamt rund 1.000 Euro, zusätzlich gibt es noch eine spannende Sonderausspielung.

Bringen die Kugel ins Rollen: Verena Hertel und Torben Schnitker, Croupiers in der Spielbank Bad Oeynhausen, erwarten die Gäste bei der American Roulette Night am 10. Mai. Foto: WestSpiel
Bringen die Kugel ins Rollen: Verena Hertel und Torben Schnitker, Croupiers in der Spielbank Bad Oeynhausen, erwarten die Gäste bei der American Roulette Night am 10. Mai. Foto: WestSpiel
Nach einem leckeren Begrüßungsdrink kommt die Kugel ab 17 Uhr ins Rollen. Bei den Vorrunden geht es für jeden Teilnehmer darum, ihr Startkapital von 60 Turnierjetons in fünf Spielrunden zu maximieren. Wem das Glück nicht hold ist, kann sich für 10 Euro wieder in das Turnier einkaufen. Mit den acht Besten der Vorrunden geht es gegen 0.30 Uhr ins spannende Finale. Hier gilt es, mit 100 Stücken das meiste Kapital zu erspielen.

Die drei Erstplatzierten gewinnen 50 Prozent (mind. 500 Euro), 30 Prozent (mind. 300 Euro) und 20 Prozent (mind. 200 Euro) aller Buy-Ins und Re-Buys.

Unabhängig vom Turnier erwartet die Besucher noch eine spannende Sonderausspielung: Per Losverfahren ausgewählte Teilnehmer können beim „Joker Roulette“ 200 Euro gewinnen.

Die American Roulette Night beginnt am 10. Mai um 17 Uhr, Personalausweis bitte nicht vergessen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Herrn Mathias Wieland, Corporate Communications
Pressesprecher WestSpiel-Gruppe
E-Mail: m.wieland@westspiel.de