1

Grand Casino Luzern engagiert sich beim FC Luzern

Neuer Co-Sponsor für den FC Luzern

Das Grand Casino Luzern ist neuer Co-Sponsor des FC Luzern. Die Vereinbarung zwischen der Geschäftsführung des FC Luzern sowie dem Grand Casino Luzern wurde für zwei Jahre abgeschlossen, die laufende Rückrunde im Jahr 2006 und für die Saison 2006/2007.

Statement Grand Casino Luzern:

„Spiel, Spass und Spannung sind Gemeinsamkeiten, die sich der FC Luzern und das Grand Casino Luzern teilen“, betont Guido Egli, Verwaltungsratspräsident des Grand Casinos Luzern. „Der FCL gehört wie das Grand Casino zu Luzern und hat eine hohe Bedeutung in der Region.“ Mit dem Sponsoring unterstützt das Grand Casino Luzern die Ziele der neuen Clubführung: „Der FC Luzern will in die Super League aufsteigen.
Wir glauben daran und wollen mit unserem Engagement einen aktiven Beitrag dazu leisten.“ Dass Fussball ein beliebter Freizeitsport sei und der FC Luzern zudem viel in die Förderung des Nachwuchs investiere, seien ebenso wichtige Gründe für den Entscheid gewesen, so Wolfgang Bliem, CEO des Grand Casinos Luzern.

Statement FC Luzern:

„Sowohl im Casino wie auch auf dem Fussballfeld rollt die Kugel. Beide Spiele faszinieren die Menschen, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen“, führt Walter Stierli, Präsident des FCL, aus. Doch diese Gemeinsamkeit sei es nicht allein, die den FCL und das Casino zusammenführten. Vielmehr wollen beide den Namen Luzern hinaustragen. „Dass das Casino dies mit dem FCL tun will, ist für uns Verpflichtung.“ Für Walter Stierli zeigt dieses Engagement, dass die Luzerner Wirtschaft gewillt sei, den Klub zu unterstützen und so die wirtschaftlichen Voraussetzungen zu schaffen, damit der FCL wieder seinen Platz in der obersten Stärkeklasse finden könne.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Wolfgang Bliem, CEO Grand Casino Luzern, gerne zur Verfügung (Tel. 041 418 56 56).

GRAND CASINO LUZERN
Wolfgang Bliem Philipp Albrecht
CEO Marketing Manager