1

Emmanuelle Beart eröffnet erstes Casino in Brüssel

Casinos Austria zählen bereits täglich 800 Besucher in der EU-Hauptstadt

Brüssel – „Jetzt ist Brüssel eine Weltstadt“, freute sich Bürgermeister Freddy Thielemans am Donnerstagabend. Das erste Casino in der EU-Hauptstadt ist zwar bereits seit 19. Dezember in Betrieb, offiziell eröffnet wurde es aber erst im neuen Jahr. Betreiber des „Grand Casino Brussels“ mit 21 Spieltischen und 206 Spielautomaten, drei Bars, zwei Restaurants und einem Banquettsaal sind die Casinos Austria.

Feierliche Eröffnung

Punkt 21.00 Uhr warf die französische Filmschauspielerin Emmanuelle Béart eine goldene Kugel ins Roulette und weihte damit das neue Haus im Zentrum Brüssels ein. Zuvor stimmte der belgische Jazzer Toots Thielemans die geladenen Gäste musikalisch auf den Galaabend ein. Mit dabei bei der Eröffnung waren Casinos Austria International-Vorstandschef Paul Herzfeld, der Brüsseler Casino-Manager Tim Cullimore und jede Menge lokale Brüsseler Prominenz.

Nach Angaben der Casinos Austria besuchen täglich etwa 800 Besucher die neue Spielstätte im Zentrum von Brüssel. Casinos Austria betreibt derzeit 74 Casinos in 17 Ländern und auf neun Luxus-Kreuzfahrtschiffen.