1

Spielbank Potsdam: Spannendes Finale beim ersten BlackJack Adventsturnier.

Preisgelder in Höhe von 18.000,- Euro ausgespielt!

Aktionsflyer der Spielbank Potsdam Rundherum zufriedene Endspielteilnehmer beim ersten BlackJack Turnier der Spielbank Potsdam Joker’s Garden. Hatten sie sich doch an den drei Adventssonntagen zuvor für die Endrunde qualifiziert und schon attraktive Tagespreisgelder gewonnen. Unter den einundzwanzig Finalteilnehmern waren fünf Frauen, die sich im Männerfeld nicht nur behaupteten sondern auch gut durchsetzten.
In einem äußerst spannenden Finale hatte eine der Teilnehmerinnen das Turnier in den ersten beiden Spielen „augenscheinlich“ entschieden. Die anderen sechs männlichen Mitspieler setzten buchstäblich alles auf eine Karte und einer konnte das Spiel noch für sich entscheiden, da die Bank sich überkauft hatte. Um die Plätze zwei und drei gab es ein Stechen.

Platz eins wurde mit 5.000,- Euro belohnt. Plätze zwei und drei erhielten 3.000,- bzw. 1.000,- Euro und die Plätze vier bis sieben jeweils 100,- Euro in Glücksjetons.
Zusammen mit den Tagespreisgeldern war das BlackJack Adventsturnier der Spielbank Potsdam mit über 18.000,- Euro dotiert!

Wie an allen Turniertagen gab es für die Teilnehmer das Buffet „Joker’s kleine Köstlichkeiten“, freie Getränke und ein motiviertes Kartendealer- und Service-Team, dass sich schon genauso auf die nächsten Turniere in 2006 freut, wie die über 100 Teilnehmer des Gesamtturniers.

Nächster Veranstaltungstermin: Silvesternacht der Spielbank Potsdam am 31.12.2005.