ISA-GUIDE und insic zusammen auf der ICE 2014

Mit einem gemeinsamen Messeauftritt auf der ICE 2014 in London unterstreichen der [key:IG] und die insic ihre jahrelange Kooperation.

Seit 2007 unterstützt der [key:IG] die insic und damit den Jugendmedienschutz in Deutschland. Das Interesse der breiten Öffentlichkeit an den Jugendschutzthemen, insbesondere auch auf [key:IG], ist kontinuierlich gewachsen.
Der besondere Fokus des deutschen Glücksspielmarktes auf Responsible Gaming bestätigen den gemeinsamen Ansatz. Aktuelle Hintergrundinformationen zu Fragen der Regulierung geniessen eine besondere Aufmerksamkeit, wie die konkreten Zugriffszahlen auf diese Seiten im [key:IG] beweisen.

Die insic unterstützt die neue Sektion Spielerschutz auf der [key:IG] Webseite. Mit dieser erfolgreichen Positionierung werden neue Maßstäbe gesetzt und die Kernthemen des Jugendschutzes für die Glücksspielbranche in den Mittelpunkt gerückt.

Reinhold Schmitt, Ulli Schmitt, Gunter Fricke
Reinhold Schmitt, Ulli Schmitt, Gunter Fricke