bet90 auf der ICE 2016: Erster strahlender Gewinner beim Torwandschießen

Der bet90-Stand auf Europas größter Gambling-Messe “ICE Totally Gaming” zieht die Massen an. Auch am zweiten Messetag besuchten zahlreiche Kunden den über 100 Quadratmeter großen Stand des maltesischen Wettanbieters. Besonderes Highlight bei den Besuchern: Das Torwandschießen, bei dem es gilt, sechs Treffer zu erzielen, um den Hauptpreis von 5000 Pfund abzuräumen. Carlos Fernández Aguilar zeigte dabei ganz besondere Schusstechnik. Per Außenrist versenkte der Spanier gleich fünf Bälle und durfte sich über den zweiten Preis, 500 Pfund, freuen. Noch bis zum morgigen Donnerstag haben Besucher die Möglichkeit, sich beim bet90-Stand (S3-240) auf der in London stattfindenden Messe über die Produkte von bet90 zu informieren und ihr Können an der Torwand zu testen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung