Lotto informiert: Silvester-Millionen ausverkauft

Letzte Lose in Heidenheim und im Kreis Calw verkauft / Ziehung ab 14:30 Uhr in der Stuttgarter Lotto-Zentrale

Die neue Lotterie Silvester-Millionen ist restlos ausverkauft. Am frühen Vormittag gingen die letzten der 750.000 zur Verfügung stehenden Lose in Heidenheim und in Höfen an der Enz (Kreis Calw) über den Ladentisch. Nun steigt die Spannung: Ab 14.30 Uhr findet die Ziehung der Gewinnzahlen in der Stuttgarter Lotto-Zentrale statt.

Neben den Spitzengewinnen von 3 × 1 Million Euro gibt es bei der Lotterie Silvester-Millionen fünf Mal 100.000 Euro und 1.000 Mal 1.000 Euro zu gewinnen. Alle Losnummern, auf die ein Gewinn entfallen ist, wird die Staatliche Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg am frühen Abend unter www.lotto-bw.de veröffentlichen. Die Lose für die neue Lotterie waren seit dem 15. November exklusiv in den rund 3.600 baden-württembergischen Annahmestellen zum Preis von 10 Euro erhältlich.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung