Die Jackpot-Spezialisten starten durch – Bally Wulff bringt Anfang 2016 gleich drei neue Jackpot-Systeme auf den Markt

Berlin, der 11.01.2016. Konsequent erweitert Bally Wulff sein Produktportfolio und setzt dabei trendbewusst auf den erfolgreichen Jackpot. So präsentiert das Unternehmen auf seinen Hausmessen mit dem Techno Jackpot – verfügbar als 2er-Anlage und als Single Jackpot Version – und dem Single Jackpot Red Hot Firepot II gleich drei neue Jackpot-Systeme.

Techno Jackpot als 2er-Anlage

Techno Jackpot als 2er-Anlage

Innovationsgeist und Neugierde prägen die 65-jährige Firmengeschichte von Bally Wulff und sind der Motor des Traditionsunternehmens. Immer im Fokus steht dabei die Frage, wie Spielgäste unterhalten werden können. Es geht um die Frage, was Spaß macht. Denn der Spaß am Spiel ist schon immer der Dreh- und Angelpunkt der Unternehmensphilosophie.

Der neueste Geniestreich unter den Jackpot-Varianten ist der Techno Jackpot – eine Weiterentwicklung auf Basis des Erfolgsproduktes Red Hot Firepot. Diese aufregende Spielidee ist als imposante 2er-Anlage verpackt und versprüht mit insgesamt 17 brandneuen Spielen die geballte Energie der Trendmetropole Berlin. Der Techno Jackpot ist damit der neue Hingucker unter den Jackpot-Varianten. Stimmungsgeladene Musik untermalt die optisch auffallenden Gewinnfeiern und bringt beste Partystimmung.

Single Jackpot Red Hot Firepot II

Single Jackpot Red Hot Firepot II

Als der wahre Erfinder des Single Jackpot hat Bally Wulff auch für Liebhaber des individuellen Spiels zwei Neuheiten im Gepäck – den Techno Jackpot, der für Feierlaune auf kleinstem Raum sorgt und den Red Hot Firepot II, dem Kleinkraftwerk der Unterhaltung.

Bei beiden Single Jackpot-Varianten ist die Jackpot-Funktion in einem einzigen Gerät gebündelt, weshalb die Jackpot-Anzeige als „Screen im Screen“ am linken Bildschirmrand erscheint. Durch einen eigenen Geräteaufsatz sorgen die Gehäuse für eine gute Sichtbarkeit und bewerben den Single Jackpot wirkungsvoll als absoluten Eye-Catcher.

Neben ihren optischen und akustischen Reizen überzeugen alle drei Varianten durch die drei Risikoleitern, den 4-Level-Jackpot und einen Mindesteinsatz von 10 Punkten – wodurch die Chance auf spannende Gewinne noch erhöht wird. Damit unterstreicht das Unternehmen einmal mehr seinen Titel als Jackpot-Spezialist und legt in Punkto unterschiedliche Jackpot-Angebote noch einen drauf.

Zu sehen gibt es die neuen Produkte ab Mitte Januar auf den Hausmessen unter dem Motto „Jetzt wird`s laut“ in den jeweiligen Niederlassungen.

Techno Jackpot als Single Jackpot

Techno Jackpot als Single Jackpot

Termine Hausmessen:

Präsentation der Neuheiten von 15.00 bis 19.00 Uhr

20.01.2016:Niederlassung Mannheim
Schildkrötstraße 15, 68199 Mannheim
21.01.2016:Niederlassung Nürnberg
Lenkersheimer Straße 10a, 90431 Nürnberg
22.01.2016:Niederlassung Köln
Unnauer Weg 7a, 50767 Köln
26.01.2016:Niederlassung Leipzig
Westringstraße 69, 04435 Schkeuditz
27.01.2016:Niederlassung Dresden
Flößerstraße 19, 01139 Dresden
09.02.2016:Niederlassung Berlin
Spandauer Damm 129, 14050 Berlin
09.02.2016:Niederlassung Dortmund
Oberste-Wilms-Straße 1, 44309 Dortmund
10.02.2016:Niederlassung Hannover
Rotenburger Straße 28a, 30659 Hannover
11.02.2016:Niederlassung Hamburg
Hammer Steindamm 35, 22089 Hamburg
Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung