Spielbank Bad Steben informiert: 15 Jahre Spielbank in Bad Steben

Wir haben Grund zum Feiern! In Bad Steben eröffnete in 2001 die neunte und jüngste Spielbank in Bayern. Seither belebt sie das Staatsbad im Frankenwald. Die imposante Architektur mit der „beschwingten Welle“ als wiederkehrendes Stilelement symbolisiert übrigens die hügelige Landschaft als auch das stete Auf und Ab beim Glücksspiel. 15 Jahre Glamour, Promis und Spielvergnügen! Bei der großen Eröffnungsgala am 23.03.2001 ließ nicht irgendwer die Premierenkugel rollen, sondern es war Weitsprung-Olympiasiegerin Heike Drechsler, die elegant im kleinen Schwarzen die goldene Kugel in den Roulettekessel warf. Der Spielbetrieb war damit offiziell eröffnet. Die Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und öffentlichem Leben feierten bis spät in die Nacht. Einen Tag später lud man zum Blick hinter die Kulissen der Spielbank ein. Der Andrang war so groß, dass sich Warteschlangen bildeten.

15 Jahre später rollt die Kugel noch immer! Kein Wunder, denn längst steht die Spielbank Bad Steben nicht mehr „nur“ für klassisches Glücksspiel. Die Gäste schätzen die kulinarischen Kreationen des hauseigenen Restaurants „relexa‘s rouge et noir“ und das vielfältige Programm des „CasinoLIVE“. Im kleinen, feinen Eventbereich kann man rund ums Jahr tolle Kabarettisten und Musiker erleben. So nah dran am Künstler ist man selten. Ein besonderes Highlight ist auch die jüngste „Innovation“ der Spielbank, die Veranstaltungsreihe „After Work Live“. Einmal im Monat kann bei Live-Musik, kühlen Drinks, leckerem Essen und einem Partner aus der Region ganz entspannt in den Feierabend gestartet werden.
Zelebrieren Sie mit uns, den 15. Spielbank Geburtstag am 23.03.2016, mit Welcome-Drink, feinen Köstlichkeiten aus dem Restaurant, einer Tombola mit attraktiven Geldpreisen und natürlich Live-Musik.

Ab 19.30 Uhr bringt Sie Rocco zusammen mit der Geigerin Dorothea Medick musikalisch in die Nacht und das Alles bei freiem Eintritt. Deshalb einfach vorbeischauen und mitfeiern. Der Spielbetrieb beginnt wie immer ab 13.00 Uhr.

Die Teilnahme am Spiel ist ab 21 Jahren erlaubt. Ein Besuch der Spielbank Bad Steben ist aber schon ab 18 Jahren in Begleitung einer Person über 21 Jahren möglich, wenn gewährleistet ist, dass das Spielverbot eingehalten wird.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung