Huml startet neue App ‚PlayOff‘ gegen Glücksspielsucht

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml setzt gemeinsam mit der Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern (LSG) auf die neue App "PlayOff" zur Prävention von Glücksspielsucht. Weiterlesen

Drogen– und Suchtbericht 2016 vorgestellt: Mehr Achtsamkeit für unsere Gesundheit schaffen!

Heute hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung den Drogen- und Suchtbericht 2016 vorgestellt. Er gibt einen umfassenden Überblick über die Daten- und Faktenlage zu legalen Suchtmitteln, illegalen Drogen und Verhaltenssüchten. Weiterlesen

Sucht Schweiz pocht auf Casino-Abgabe für Prävention

Die vom Bundesrat geplante Zulassung von Online-Casinos in der Schweiz wirft neuen Fragen zur Spielsucht auf. Weiterlesen

Warnung vor Internet-Glücksspielanbieter „Siskowin“

Dem Institut Glücksspiel & Abhängigkeit liegen unzählige Beschwerden von Spielern vor, die im Internet bei siskowin.com um Geld spielen wollten. Die Spieler beklagen sich über verschwundene Einzahlungen und nie erhaltene Auszahlungen. Auf E-Mails wird bei siskowin.com nicht geantwortet. Eine Telefonnummer ist unauffindbar. (1 Kommentar) Weiterlesen

Fachtagung: Immer mehr wird auch im Netz gezockt

„Da Glücksspiele in Zeiten des Internets ständig zugänglich sind, fällt die Hemmschwelle zu spielen. Das Spielen online nimmt zu“, meint Diplom-Psychologe Dr. Tobias Hayer von der Universität Bremen. Weiterlesen

Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention – Ein Dienstleistungsangebot für Alle?

Nun ist es amtlich und die Handelsregistereintragung ist erfolgt. Löwen Entertainment, Löwen Play und die Schmidt Gruppe bündeln ihre Präventionsarbeit in der neu gegründeten Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention mbH (GSP). Der Sitz des Unternehmens ist in Bingen am Rhein, in Berlin wird es ein weiteres Büro geben. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Jugendschutz per Knopfdruck

Bally Wulff stellt mit dem Gastro-Controller die neue Generation des Jugendschutzes vor. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben müssen Aufstellunternehmer, die Geräte in der Gastronomie betreiben, die Einhaltung des Jugendschutzes durch technische Sicherungsmaßnahmen sicherstellen. Kunden von Bally Wulff haben jetzt die Nase vorn - denn der Gastro-Controller bietet unkomplizierten Jugendschutz bei einfachem Handling. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Staatliche und private Glücksspielanbieter, Wissenschaft und Suchthilfe kooperieren erstmals beim Verbraucherschutz im Glücksspielwesen

Seit kurzem ist es öffentlich: Unter dem Namen „Düsseldorfer Kreis“ hat eine Initiative von Vertretern staatlicher Anbieter (WestLotto und WestSpiel), Wissenschaft (Prof. Dr. Bühringer, Prof. Dr. Ennuschat), Suchthilfe (Günther Zeltner, eva Stuttgart) und privater Glücksspielunternehmen (private Spielbanken, LÖWEN ENTERTAINMENT, LÖWEN PLAY, SCHMIDT Gruppe) ein gemeinsames Verbraucherschutzkonzept für Glücksspiele in Deutschland veröffentlicht. ISA-Casinos spricht mit Knut Walter, Wissenschaftsberater, Mitbegründer der Initiative und deren Sprecher zu den Motiven und Hintergründen. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit sucht eine MitarbeiterIn im Spielerschutz in Teilzeit

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit ist eine Kompetenzstelle für Glücksspielsucht und setzt sich für den sozial verträglichen Umgang von glücksspielbetreibenden Unternehmen mit deren potentiell suchterzeugenden Produkten ein. Wir entwickeln Sozialkonzepte/Spielerschutzkonzepte für Glücksspielunternehmen und setzen diese in der Prävention, der Schulung und Weiterbildung der Mitarbeiter und anderer Multiplikatoren um. (Keine Kommentare) Weiterlesen

IGA und Tipico setzen Standards im Spielerschutz

Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit betreibt drei Anlaufstellen für Hilfesuchende und ist der erste zugelassene Anbieter für die gesetzlichen Sportwetten-Präventionsseminare in Deutschland. Verantwortungsvolles Wetten und damit einhergehender Spielerschutz stellen einen integralen Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Tipico dar. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Lotto Baden–Württemberg informiert: „Joker“: Innovatives Programm mit App zur Glücksspiel-Prävention für Jugendliche

Jüngere Männer ohne Perspektive, so zeigt sich in Studien immer wieder, sind am stärksten von Glücksspielsucht gefährdet. Ein neues Programm und eine App sollen künftig bei der Prävention helfen. Entwickelt wurden sie von Experten der südbadischen Villa Schöpflin mit Unterstützung von Lotto Baden-Württemberg. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Vorstellung Ergebnisbericht: Glücksspielverhalten und Glücksspielsucht in Deutschland. Ergebnisse des Surveys 2015 und Trends.

Köln/Berlin, 22. März 2016. Die Glücksspielteilnahme in Deutschland ist insgesamt weiterhin rückläufig. Das belegen die heute in Berlin vorgestellten Ergebnisse der repräsentativen Studie „Glücksspielverhalten und Glücksspielsucht in Deutschland 2015“ zur Verbreitung von Glücksspielen und damit assoziierten Problemen in Deutschland... (Keine Kommentare) Weiterlesen

Wiener Wettgesetz: 
Moderne Rechtsgrundlage oder Prohibition?

Zahlreiche Wettbüros stehen durch die Verschärfung des neuen Wiener Wettgesetzes unter hohem Druck. Beschränkungen und Schließungen bleiben dabei nicht aus. Das Institut Glücksspiel & Abhängigkeit empfiehlt das Wiener „IIR Wettforum“, welches am 10. Mai 2016, stattfindet. Die Veranstaltung widmet sich den Kernthemen und Auswirkungen rund um das neue Gesetz. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Schmidt Gruppe: Zehn Sozialkonzeptbeauftragte erfolgreich ausgebildet

Ihre „Ausbildung zur/zum Sozialkonzeptbeauftragten“ beendeten jetzt zehn Mitarbeiter der Schmidt Gruppe erfolgreich. In insgesamt 40 Stunden erlernten Ina Fomina, Verena Haas, Gudrun Klerner, Stefanie Klönne, Wolfgang Lenz, Karin Lurz, Carolin Pahl, Christina Rokoss, Lisa Schaumburg und Petra Schulze Ising die Inhalte, die für Sozialkonzeptbeauftragte relevant sind. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Schmidt Gruppe veröffentlicht Spieler- und Jugendschutzbericht 2015

Einen Überblick über die Spieler- und Jugendschutzmaßnahmen für das Jahr 2015 gibt der neue Spieler- und Jugendschutzbericht der Schmidt Gruppe. Der Tätigkeitsbericht für das vergangene Jahr liegt jetzt gedruckt vor und ist auch im Internet abrufbar. (Keine Kommentare) Weiterlesen

 1 2 3 4 5 6 7 ... 14 15 Nächste

Werbung