ISA-CASINOS Sportsponsoring: Die erfolgreiche Damen-Basketballmannschaft aus Pinneberg zu Gast beim Fernsehsenders Hamburg1 in der Sportsendung Rasant

ISA-CASINOS PA, Sponsor der Damen- Basketballmannschaft Pinneberg, gratuliert seinen "Mädels, den Fohlen" zu ihrem sportlichen Erfolg, den Aufstieg in die 2.Bundesliga den sie sich erkämpft haben. Weiterlesen

Admiral Sportwetten kauft zwei Wettanbieter

Die börsenotierte Admiral Sportwetten AG übernimmt zwei Wettanbieter in Salzburg und Vorarlberg. Durch den Erwerb der Hattrick Sportwetten GmbH sowie der Arena Sportwetten GmbH erweitert Admiral sein Filialnetz um sechs Wettcafes in Westösterreich. Weiterlesen

Gründung der Kanzlei Hambach & Hambach Rechtsanwälte

Die Gründer RA Dr. Wulf Hambach und RA Claus Hambach setzen Tätigkeitsschwerpunkt auf das Europäische und Internationale Glücksspielrecht Weiterlesen

ISA-CASINOS Sportsponsoring: Tus Lichterfelde gegen den Vfl Pinneberg

Zum Schlusspfiff lagen wir zwei Punkte vorn und unsere Freude kannte keine Grenzen. So ein Sieg macht doch richtig Spaß, auch wenn der Berliner Schiri uns den rosa Zettel mit den Worten:"So´n Mist!" überreichte. Der Aufstieg in die 2. Bundesliga ist besiegelt. Weiterlesen

Escor steigert Gewinn um 10 Prozent

Düdingen - Der Geldspielautomaten-Anbieter Escor hat den Gewinn im vergangenen Jahr um 10 Prozent auf 5,4 Mio. Fr. gesteigert. Weiterlesen

betandwin und Premiere beginnen Kooperation in Österreich

betandwin gibt die Unterzeichung eines exklusiven Kooperationsvertrags mit Premiere Österreich, der 100 %igen Tochtergesellschaft der Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG, Deutschland, bekannt. Weiterlesen

ISA-CASINOS Sportsponsoring: ISA-CASINOS setzte auf das richtige Team

ISA-CASINOS fördert mit ihrer Initiative das Basketball-Spiel. "Die Fohlen", aus Pinneberg, wie sie liebevoll genannt werden, stehen kurz davor in die zweite Bundesliga aufzusteigen. ISA-CASINOS PA: "Bessere Sympathieträger wie die Mädels aus Pinneberg, die den Willen hatten zu siegen, die Kraft und das Können sich gegen die "Großen" durchzusetzen, können wir nicht gewinnen“. Weiterlesen

AK befürchtet Glücksspiel-Schwemme

Die AK fürchtet um den Konsumentenschutz bei Glücksspielen. Die EU-Kommission schlägt vor, dass Gewinnspiel-Anbieter ab 2010 unbeschränkt in Österreich auftreten können und für diese gilt dann nicht das österreichische Recht. Weiterlesen

Agathe hat noch nicht ermittelt II – Rien ne va plus

Bei der Filmproduktion stand die EBPA,(European Black Jack Player's Association) mit Casino Ausstattung und Beratung zu Seite. Casino Freunde können sich auf spannende Casino Szenen freuen.Der Film wir voraussichtlich im Herbst 2005 auf ARD ausgestrahlt. Weiterlesen

Gegen die Spielsucht – Vereinbarung Kantone planen Abgabe für Gewinne

Die Kantone wollen die Mängel des geltenden Lotteriegesetzes aus dem Jahr 1923 selber beheben. Die Fachdirektorenkonferenz Lotteriemarkt und Lotteriegesetz hat eine entsprechende interkantonale Vereinbarung verabschiedet Weiterlesen

Die neuen Wettkaiser: Trotz Wettskandals 50 Prozent Kursgewinn in 2 Wochen

Manfred Bodner, Gründer und Vorstand des auf Sportwetten und Kasinospiele im Internet spezialisierten Unternehmens, kann sein Glück kaum fassen: „Der Boom ist trotz oder gerade wegen des Skandals in Deutschland gigantisch. Wir sehen für die nächsten Jahre ein Wachstumspotenzial von jeweils bis zu 150 Prozent.“ Weiterlesen

Mackenroth: Sportwetten sollten nicht eingeschränkt werden

Dresden. Der sächsische Justizminister Mackenroth ist dagegen, Sportwetten per Gesetz einzuschränken. Er sehe dafür zur Zeit keinen Grund, sagte der CDU-Politiker der "Leipiziger Volkszeitung". Weiterlesen

Betrugsskandal bei Sportwetten bestätigt Grundentscheidung des Gesetzgebers – Glücksspiel darf kein freier Markt werden“

Meldung des Staatsministeriums des Innern: Der aktuelle Betrugsskandal bei Sportwetten bestätigt für Innenminister Dr. Günther Beckstein die Grundentscheidung des Gesetzgebers, dass das Glücksspiel kein "Markt" ist, den man allgemein freigeben könnte, sondern staatlicher Regelung bedarf. Weiterlesen

Lotteriestaatsvertrag

Der Lotteriestaatsvertrag - offiziell „Staatsvertrag zum Lotteriewesen in Deutschland“ - will gemäß §1 „den natürlichen Spieltrieb der Bevölkerung in geordnete und überwachte Bahnen“ lenken, übermäßige Spielanreize verhindern und „eine Ausnutzung des Spieltriebs zu privaten oder gewerblichen Gewinnzwecken“ ausschließen. Weiterlesen

Die ICEi 2005 in London zeigt die Trends

Schon nach einem kurzen Gang über die Messe wurde deutlich, dass sich die Platzverhältnisse der Aussteller auf der Londoner ICEi 2005 am Earls Court geändert hatten. Nicht umsonst war der diesjährige Slogan: The online future of gaming. Weiterlesen

Werbung